Tüffelöl Qualität

Qualität von Trüffelöl

Die Qualität des Trüffelöls hängt von der Güte der verwendeten Zutaten ab. Hochwertiges Pflanzenöl und die Beigabe von geschmacksintensiven Trüffeln sorgen für eine ausgezeichnete Qualität, die sich allerdings auch im Preis niederschlägt. Etwas günstiger sind Trüffelöle, die zwar ebenfalls unter Verwendung von ausgezeichnetem Öl, aber durch die Zugabe von Trüffeln hergestellt werden, die aufgrund des Aussehens und des weniger intensiven Geschmacks nicht der Spitzenklasse der Trüffel zuzuordnen sind.

Es gibt auch gute Trüffelöle, bei denen sehr gutes Pflanzenöl verwendet wird, aber der Geschmack der beigegebenen Trüffel durch das Untermengen von natürlichem Trüffelaroma unterstützt wird. Bei Trüffelöl von minderer Qualität werden meist günstiges Pflanzenöl von geringer Güte und keine Trüffel, sondern ausschließlich künstliches Trüffelaroma verwendet.

Allein aufgrund des Preises lässt sich nur schwer feststellen, welcher Qualitätsklasse das Trüffelöl zuzuordnen ist. Ein genauer Blick auf die verwendeten Zutaten sollte Grundlage der Kaufentscheidung sein. Ob ein künstlich aromatisiertes und im Geschmack eher aufdringliches Trüffelöl oder ein unter Verwendung natürlicher Zutaten im Aroma subtileres Trüffelöl Gefallen findet, bleibt letztlich der persönlichen Vorliebe des Einzelnen überlassen.